Raiffeisenbank, Simmerath

Schall- und Wärmedämmung

  • Flüsterglas für ungestörte Geldgeschäfte

    Die Raiffeisenbank Simmerath beweist, dass sich moderne Glasarchitektur mit Diskretion und Sicherheit verbinden lässt. Schalldämmglas von Glas Wagener sorgt in dem Bankgebäude in der Eifelgemeinde für eine freundliche Atmosphäre und ermöglicht dennoch vertrauliche und von externen Lärmquellen ungestörte Gespräche.

    Zwischen September 2011 und Juni 2012 wurde das Gebäude der Raiffeisenbank Simmerath für rund eine Viertelmillion Euro umgebaut. Das Dernbacher Architekturbüro Graf verpasste der Raiffeisenbank in der Simmerather Hauptstraße einen wirkungsvollen Eingangsbereich und viel Glas.

  • Schalldämmglas unterstützt Diskretion

    Trotz der unmittelbar an der Bank vorbeiführenden Verkehrsachse gibt es im Inneren des Gebäudes keine Lärmbelastung. Auf 134 Quadratmetern wurden Spezialgläser der Hunsrücker Glasveredelung Wagener eingesetzt. Neben dem Schalldämmglas Akustex waren dies das Wärmedämmglas Neutralux advance sowie Vacurex Glas-Blech-Paneele als extrem dämmende Fassadenelemente mit einem Ug-Wert von 0,3 W/m²K. Dadurch gelangt trotz der Glasfront auch im Winter keine Wärme nach draußen. Die Gläser mit Mehrfachnutzen weisen neben ihren Kernfunktionen auch eine Sonnenschutzfunktion auf. Eingebaut wurden sie ebenfalls von Glas Wagener.

    Die besondere Herausforderung der Baumaßnahme ergab sich durch die bei Sanierungen häufig komplexe Aufgabenstellung: Viele verschiedene, jeweils kleine Glasfassaden, beispielsweise aus Alu, Stahl, Glas müssen zusammen ein harmonisches, modernes und einladendes neues Gesicht ergeben.

  • Broschüre ISOLAR Neutralux

    Broschüre ISOLAR Akustex

Termin-
verein-
barung