ISOLAR VACUREX® A

Dämmpaneele

  • Hochwertige Fassadengestaltung überzeugt technisch und optisch. ISOLAR VACUREX® A vereint die Eigenschaften eines modernen Sonnenschutzglases mit denen einer innovativen Vakuumtechnik von Hochleistungspaneelen. Ein besonderer Vorteil von ISOLAR VACUREX® A liegt darin, dass transparente und opake Flächen innerhalb nur einer Glasscheibe realisiert werden können. So bleibt die homogene Außenansicht der Fassade erhalten, während gleichzeitig bedarfsgerecht für Diskretion im Innenraum gesorgt werden kann. Auch Installationen an der Fassade o. Ä. können so geschickt verkleidet werden, ohne die Fassadenoptik zu beeinträchtigen.

    ISOLAR VACUREX® A reduziert zudem den Aufwand in der Konstruktion: Brüstungsriegel können eingespart werden und die Fassade kommt mit einem geringeren Profil- und Rahmenanteil aus. Letzteres bewirkt zusätzlich noch eine Verbesserung des Ucw-Wertes der Fassade.

  • Der transparente Teil ermöglicht in Kombination mit dem Sonnenschutzglas eine hohe Lichttransmission bei gleichzeitiger Reduktion des Energieeintrags. Im opaken Bereich findet weder ein Licht- noch ein Energiedurchlass statt. Von außen betrachtet ist anhand der optischen Erscheinung der Fassade nicht erkennbar, wo sich die transparenten und wo die opaken Bereiche befinden.