TEILNEHMERREKORD BEIM FIRMENLAUF CHEMNITZ 2019

ARNOLD GLAS WERK IV WIEDER DABEI

TEILNEHMERREKORD BEIM FIRMENLAUF CHEMNITZ 2019

ARNOLD GLAS WERK IV WIEDER DABEI

Bei der 14. Auflage des Firmenlauf Chemnitz, haben sich wieder zahlreiche Läuferinnen und Läufer von Firmen der Stadt Chemnitz und des städtischen Umlandes die Schuhe geschnürt. Die Veranstalter meldeten mit über 1.000 Teilnehmern mehr als zum Vorjahr einen neuen Rekord – die magische 10.000 wurde geknackt.

Pünktlich 18:00 Uhr startete die erste Hälfte. Es dauerte 15 Minuten bis alle Laufbegeisterten die Startlinie überlaufen hatten. Insgesamt schickten mehrere hundert Firmen Lauffreudige ins Rennen. In einer Doppelschleife zentrumsnah und rund um den schön gelegenen Schlossteich war eine Strecke von 4,8 km Länge zu bewältigen. In regelmäßigen Abständen munterten Musikbands unterhaltsam auf und tausende Menschen – Freunde, Familien, Einwohner und Gäste der Stadt feuerten die Läufer lautstark an. Chemnitz ist weder Grau noch Braun! Der zweite Block ging um 18:30 Uhr ins Rennen. Neben der Prämierung der Schnellsten gab es auch wieder einen Preis für den kreativsten Firmenauftritt. Auffällige Maskottchen, toll gestaltete Laufshirt, fantastische Kostüme und sogar ganze Holzbauten gehören beim Firmenlauf schon immer zum guten Ton. In diesem Jahr fielen die Feuerwehrleute in ihren kompletten Monturen besonders auf. Für die Auswertung wurden alle Teams fotografiert, von einer Jury bewertet und die Sieger auf der Party nach dem Lauf bekannt gegeben.

Alle Glaswerkerinnen und Glaswerker glänzten durchweg mit begeisternden Einzelergebnissen. In der Mixed Team Wertung männlich/ weiblich konnte Platz 224 von 549 erreicht werden. Das Team Männer belegte sogar den 32. Platz von 684.  Viele persönliche Verbesserungen motivieren schon wieder für den nächsten Lauf im September 2020.

Gemeinsam dabei sein ist alles!

Aus-
schrei-
bung
Termin-
verein-
barung